Die Heilung wächst vor der Haustür!

Generationen von Heilkundigen nutzten die Heilkräuter vor ihrer Haustür. Besonders heutzutage brauchen Pflanzen, die in unserer Nachbarschaft wachsen, besondere Widerstandskräfte. Hitze, Dürre, Überschwemmungen oder der Tritt unserer Füße schwächen ihren Organismus. Die Pflanzen schützen sich, indem sie Inhaltsstoffe entwickeln, die uns zur Genesung dienen können. Viele der bekanntesten Heilpflanzen leben in menschlichen Siedlungen und begegnen uns jeden Tag. Welche das sind und wie sich mit ihnen eine natürliche Hausapotheke zusammenstellen lässt, zeigen die Heilpraktiker Anne Wanitschek und Sebastian Vigl, die in ihrer Praxis und während ihrer Heilpflanzenführungen in Berlin bereits vielen Patienten die Heilmöglichkeiten der einheimischen Pflanzenwelt nahegebracht haben.

10 Heilpflanzenporträts:

Hopfen, Schafgarbe, Löwenzahn oder Gänseblümchen – Anne Wanitschek und Sebastian Vigl stellen 10 heimische Heilpflanzen vor, die im Dorf oder in der Stadt leicht zu finden sind. Der als Autor und durch Fernsehauftritte bekannte „Extrembotaniker“ Jürgen Feder ergänzt die Heilpflanzenporträts mit charmanten und lebendigen Einblicken, Geschichten und Bildern aus seiner Sicht als Botaniker und Gärtner.

Natürliche Hilfe bei 100 Erkrankungen und Beschwerden
Auf rein pflanzlicher Basis lassen sich mit den vorgestellten Heilpflanzen die häufigsten Beschwerden und Erkrankungen behandeln. Anne Wanitschek und Sebastian Vigl geben praktische Tipps zum Sammeln und Aufbewahren der Pflanzen. Sie zeigen, wie sich Tees, Salben und Tinkturen herstellen lassen und bei welchen Erkrankungen und Beschwerden man sie einsetzen kann.

Anne Wanitschek, Sebastian Vigl Gesund mit heimischen Heilpflanzen. Mit 10 Heilkräutern 100 Beschwerden und Erkrankungen behandeln € 20,60; Humboldt

Aktuelles.